RT Tauchkreiselpumpen allgemeine Informationen

RT - Tauchkreiselpumpen

Dichtungslose und trockenlaufsichere Vollkunststoff-Tauchkreiselpumpen werden Platz sparend durch Direkteinbau überwiegend in industriellen Anwendungen eingesetzt. Für stark auskristallisierende Medien haben sie eine spezielle Abdichtung um das Austreten von Dämpfen und somit eine unerwünschte Kristallbildung zu verhindern.

Eintauchtiefen von 200 mm bis 500 mm sind serienmäßig und kundenspezifischer Einbauflansch auf Wunsch lieferbar. Eintauchtiefen bis 2.500 mm sind mittels Zwischenlager realisierbar.

Die perfekte Lösung

Die Suche nach immer noch besseren, noch perfekteren Lösungen hat auch in diesem Anwendungsbereich einen unübertroffenen technischen Standard entstehen lassen, von dem unsere Kunden profitieren. Tauchkreiselpumpen von SONDERMANN zeichnen sich durch ihre robuste, praxisgerechte Konstruktion und Ausführung aus. Die mediumberührten Bauteile sind korrosionsunempfindlich und auch chemikalienresistent durch den Einsatz unterschiedlicher Werkstoffe. Weitere, konstruktionsbedingte Vorteile sind die Trockenlaufsicherheit (ohne Zwischenlager), der geringe Platzbedarf und die individuelle Abstimmung auf kundenspezifische Anforderungen. SONDERMANN-Tauchkreiselpumpen sind für den vertikalen Einsatz in drucklosen Behältern, offenen Becken oder Gruben konstruiert. Sie haben sich bei der Förderung und Umwälzung von reinen, leicht verschmutzten oder abrasiven Medien, wässrigen Lösungen, Suspensionen oder Flüssigkeitsgemischen bestens bewährt.

Die Fördermedien

SONDERMAN-Tauchkreiselpumpen fördern Säuren, Laugen, Gemische, Lösungsmittel, alkalische Entfettungsbäder, galvanische Bäder, Fotochemikalien und viele andere dünnflüssige Medien bis zu einer Viskosität von 160 mPas (160 cP).

Die Anwendung

Die Vorteile der SONDERMANN-Technik werden besonders in Einsatzbereichen mit hohen Qualitätsansprüchen geschätzt. So werden Tauchkreiselpumpen von SONDERMANN sowohl in Maschinen- und Anlagenbau, als auch in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Umwelt- und Verfahrenstechnik, in der Wasser- und Abwasseraufbereitung und in der Textil- und Lebensmittelindustrie erfolgreich eingesetzt. Aber auch bei der Ausrüstung von Ätz- und Reinigungsanlagen, Kältemaschinen, Solarsystemen und in der Foto- und Galvanoindustrie verlassen sich Fachleute auf Pumpen der Baureihe RT von SONDERMANN.

Kundenorientierung

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden werden während der Projektplanung – z. B. von Galvanikanlagen – Schnittstellen definiert und gewünschte Besonderheiten von SONDERMANN konstruktiv ausgearbeitet. Der Kunde erhält sein individuelles, einbaufertiges Funktionsmodul. Die Aggregate werden optimal auf Ihren Anwendungsfall abgestimmt und betriebsfertig montiert geliefert.